Sie sind hier:   » Home » Prävention

Prävention - geht alle an!

Gesundheit ist ein hohes Gut, sie sichert Lebensqualität und Leistungsfähigkeit. Der Wunsch nach Gesundheit rangiert daher auch in allen Bevölkerungsumfragen ganz oben. Die Gesundheit aller Menschen zu erhalten und sie kontinuierlich zu verbessern ist daher eine zentrale Aufgabe der Gesundheitspolitik.

Gesundheitspolitik - der Mensch im Mittelpunkt!

Im Rahmen des Landespräventionskonzepts (http://www.praeventionskonzept.nrw.de/index.php) fördert das Land Nordrhein-Westfalen viele Maßnahmen und Aktivitäten, z. B. zu den Themen Impfschutz, Krebsbekämpfung sowie in der Sucht- und AIDS-Prävention. Und: Durch mehr Aufklärung sollen nicht zuletzt auch beim Thema Organspende deutliche Fortschritte gemacht werden.

Gesundheit.nrw bietet Ihnen an dieser Stelle gebündelte Informationen zu den Themen der Landesinitiativen und -kampagnen:

Vorbeugen ist besser als Nachsorgen

Wussten Sie, dass sehr viele Krankheiten nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben werden?

Das heißt konkret: Jeder kann viel für seine Gesundheit tun. Jederzeit. Dabei spielen regelmäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung, Erholung und Stressmanagement eine bedeutende Rolle. Dies gilt vor allem für die Vermeidung von Folge- und Langzeitschäden (z. B. Rückenschmerzen oder Diabetes durch Risikofaktoren wie z. B. Übergewicht, Rauchen, Bewegungsmangel oder ungeeignete Ernährung).

Präventiv handeln - aus dem Lateinischen "praevenire = zuvorkommen, verhüten" - bedeutet frühzeitig vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um ein unerwünschtes Ereignis oder eine unerwünschte Entwicklung zu vermeiden.

Unter "gesundheitlicher Prävention" versteht man daher

  • Schäden oder Beeinträchtigungen an der eigenen Gesundheit frühzeitig vorzubeugen,
  • eine Krankheit oder deren Verschlimmerung zu verhindern,
  • bzw. einer Pflegebedürftigkeit vorzubeugen.

Was können Sie tun, um Ihren eigenen Beitrag zur Erhaltung Ihrer Gesundheit zu leisten?

Informieren und aktiv werden! Die Themen im Überblick:

  • Videos in verschiedenen Sprachen
    Das Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) bereitet Informationen rund um die gesundheitliche Prävention auf. Gesundheit.nrw lotst Sie hier auf vier Videos, die in drei Sprachen angeboten werden.
  • EHEC
  • Krebsprävention: Viele Möglichkeiten ungenutzt
    www.krebs-check.com beschreibt und bewertet Vorsorge- und Früherkennungsverfahren. Nahezu die Hälfte aller Krebserkrankungen könnte durch umfassende Prävention erfolgreich behandelt oder ganz vermieden werden.
  • Organspender sind Lebensretter!
  • Impfschutz - Kleiner Pieks mit großer Wirkung
    Masern gehören weltweit immer noch zu den häufigsten Infektionskrankheiten mit Tausenden von Todesfällen, besonders bei Kindern. Es gibt keine Alternative zu Impfungen. Wer sich und sein Kind gegen gefährliche Infektionskrankheiten schützen will, ...
  • LOQ - Leben ohne Qualm
    Vier Millionen Menschen in NRW rauchen. Wer aufhören will, findet in NRW Unterstützung. Wie werde oder bleibe ich Nichtraucher? Was tun gegen die Tabakabhängigkeit? Immer mehr Menschen suchen den Ausstieg aus der Sucht. Erfahrungen, Tipps und Hilfen.
  • Prävention für ein gesundes Gewicht von Kindern
    Was tun, wenn Kinder unter Übergewicht leiden? Mehr Bewegung und die Lust auf gesunde, wohlschmeckende Ernährung können Abhilfe schaffen.
  • Gesundheit von Mutter und Kind
    Die Gesundheit von Mutter und Kind ist vor allem während Schwangerschaft, Geburt, Neugeborenenalter und späterem Säuglingsalter eng miteinander verknüpft. Je besser die Anforderungen von beiden aufeinander abgestimmt sind, desto höher ist die ...
  • Gesunder Schlaf
    Informationen rund um den gesundem Schlaf, Schlafstörungen, Schnarchen. Adressen von Schlafmedizinern, Schlaflaboren und Schlafzentren.
  • Sturzprävention bei Senioren
    Insbesondere Hüftbrüche nehmen in den letzten Jahren erheblich zu. Hier finden Sie Informationen zur Vermeidung von sturzbedingten Verletzungen im Alter.
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheit und Sport
    Es ist nicht nur nachgewiesen dass regelmäßige sportliche Aktivitäten positive Effekte auf die Gesundheit haben. Es ist auch spürbar! Menschen in jedem Alter können und sollten sich bewegen, um die eigene gesundheitliche Situation positiv zu ...
Facebook Delicious Google Digg Newsvine Reddit Twitter Mister Wong